Haarzopf-/Fulerumer Kreativmarkt: eine runde Sache

Am 15. März 2015 fand im Rahmen des Jubiläumsjahres und veranstaltet vom Bürgerverein Essen-Haarzopf / Fulerum der erste Kreativmarkt statt. Im Gemeindesaal unter der Kirche Christus König boten 11 Aussteller viele verschiedene Dinge an:

Aquarelle und Tonfiguren von Ute Hampel, verschiedene Dekoartikel aus Holz, Pappmaché der Kreativgruppe des Marie-Juchacz-Hauses, selbst hergestellte Karten und Bilder der Kreativgruppe Lebenshilfe, Gestricktes, Gefilztes und Gehäkeltes von Ariane Holtwiesche, Gisela Bangel und Giesela Kampmann, Acryl- und Pastellbilder von Anja Kiefer, verschiedene Arten Ketten von  Frau Külzer und Frau Rosenau, genähte Tierfiguren von Angelika Mumday sowie sehr dekorative Holzvögel für den Garten von Mathias Krebsbach.

Für das leibliche Wohl sorgten verschiedene Kuchenspenden sowie ein köstlicher Eintopf von Frauke Fries-Bettsteller.

Der Kreativmarkt zog viele Besucher an, die sich entweder im Anschluss an die Sonntagsmesse oder auch im Laufe des frühen Nachmittages einfanden. Die bereitgestellten Stehtische und Stühle luden zum Verweilen ein und so kamen viele nette Gespräche – auch unter den Ausstellern – zustande.

Auch wenn es bei den Verkaufszahlen noch Luft nach oben gibt, blickte man alles in allem  in viele zufriedene Gesichter und so wurden Stimmen laut, ob  sich so ein Kreativmarkt im nächsten Jahr wiederholen ließe. Warten wir es ab.

[alpine-phototile-for-picasa-and-google-plus src=”user_album” uid=”101374611729574356364″ ualb=”6153411327155774369″ imgl=”fancybox” style=”wall” row=”8″ size=”800″ num=”100″ align=”center” max=”100″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>