Newslettervorwort 03/2018

Liebe Mitglieder und Freunde des Bürgervereins,

15.476 aktive Essenerinen und Essener sind vom 05. bis 16.03.2018 beim 13. SauberZauber 2018 auf den Beinen. Neben der Grundschule Haarzopf, dem Förderverein der Kita Haus des Lernens und dem Turnerbund nimmt auch der Bürgerverein an einer der 380 Aktionen teil.
Wie jedes Jahr trifft sich der Bürgerverein am Samstag, 10.03.2018 um xx Uhr an der Stichstraße der Fulerumer Straße gegenüber der Gärtnerei Schulten. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Haarzopfer und Fulerumer Bürgerinnen und Bürger bei einer der Aktionen zum SauberZauber in unseren Stadtteilen teilnehmen. So können wir gemeinsam zeigen, dass wir aktive Stadtteile sind.
Informationen zum SauberZauber gibt es auf der SauberZauber-Seite der Ehrenamtsagentur.

“Usability” – was für ein modernes Wort. Dahinter steckt eine Umfrageaktion, die wir bezüglich unserer Internetseite durchführen. Seit gut drei Jahren ist die Seite des Bürgervereins in einem neuen Layout und mit einem neuen System online. Für uns hat sich das neue System bewährt, da wir so mit wenig Aufwand trotzdem aktuell sein können.
Doch was halten Sie von der Seite? Was gefällt Ihnen oder was nicht? Gibt es etwas, das Sie vermissen?
Wir haben eine kleine Umfrage mit maximal 15 Fragen zusammen gestellt. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns ihre ungeschminkte Meinung dort mitteilen. Denn nur wenn man uns sagt, was wir besser machen können, können wir aktiv werden.
Die Umfrage ist über unsere Internetseite oder direkt über diesen Link erreichbar.

Und zu guter Letzt möchte ich auf unsere diesjährige Mitgliederversammlung hinweisen. Mit der Einladung wurde zum 21.03.2018 um 19.30 Uhr ins Casino Blau-Gelb geladen. Ein Thema wird das “Stadtteilkonzept 2030” sein.

Auch wenn es nun voreilig klingt, ist dies dennoch der letzte Newsletter vor der Osterzeit. Daher wünsche ich Ihnen und ihren Familien jetzt schon ruhige Ostertage und sofern Sie in Urlaub fahren ein paar erholsame Tage.
Ihr Tim Pepinghege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>