Nachruf Herbert Fries

Herbert Fries „der gute Mensch von Haarzopf“, Gründungsmitglied des Bürgervereins Essen-Haarzopf/Fulerum, Träger der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, hat seinen letzten Weg angetreten.

Herbert Fries war ein „echter Haarzopfer“! Das wollte er zwar nie hören, denn seiner Meinung nach musste ein echter Haarzopfer 50 Jahre in Haarzopf gewohnt und „eine Hippe gehabt haben“!
Stets hat er sich für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils eingesetzt. Wir werden uns noch lange an die Wanderungen mit ihm erinnern, welche immer mit Anekdoten und sehr viel Wissen über Haarzopf und Fulerum gewürzt waren.
Über 20 Jahre lang war er der Nikolaus auf unserem Weihnachtsmarkt, zur Freude der Kinder, und hatte für jeden ein freundliches Wort. Das war für ihn eine große Herzensangelegenheit. Herbert Fries schuf Brücken zwischen der katholischen und der evangelischen Gemeinde, immer stand er als Vermittler bereit.
Herbert Fries war jahrelang das Gewissen des Bürgervereins und war zu jeder Hilfe bereit. Für diesen Einsatz wurde ihm am 15. Juli 2005 im Rathaus die Bundesverdienstmedaille von Bürgermeister Norbert Kleine-Möllhoff überreicht.
Ein großes Anliegen war ihm immer die Gedenkfeier am Ehrenmal für die Gefallenen, Verfolgten und Getöteten aller Kriege der Welt. Er wurde oft als „Bürgermeister von Haarzopf“ angesprochen.

Herbert, du bist ein Teil von Haarzopf, mit dem Schilderweg und deinen Wanderungen wirst Du immer in unseren Gedanken sein

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

Wir sagen Danke.
               Im Namen des Vorstandes des Bürgervereins
                              Horst Holtwiesche, Philipp Rosenau und Tim Pepinghege

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen